Eigenverantwortung: Für deinen Geist

In meinen ersten zwei Teilen dieser Blogserie zum Thema «Eigenverantwortung» beleuchtete ich die Themen der Eigenverantwortung für dich selbst und deine Arbeit. Ein weiterer wichtiger Teil von dir ist dein Geist – also deine Gedanken. Also stelle ich dir heute folgende Fragen: Was denkst du gerade? Womit beschäftigen sich deine Gedanken hauptsächlich während des Tages? …

Eigenverantwortung

Übernimmst du Verantwortung für dich selbst? Was verstehst du überhaupt unter Eigenverantwortung?

Eigenverantwortung bedeutet, dass du das Steuer in deinem Leben (wieder) selbst in die Hand nimmst. Du entscheidest, wohin die Reise deines Lebens geht und wohin du deine Lebensenergie schickst. Eigenverantwortung heisst, dass du dich nicht (mehr) vom Aussen beeinflussen lässt, sondern die wichtigen Entscheide deines Lebens in deinem Innern fällst. So lebst du im Einklang mit dir selbst, mit deiner Seele.

In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, Eigenverantwortung zu übernehmen:

• Für dich selbst
• Für deine Arbeit
• Für deinen Geist
• Für deine Seele
.

Lass dich inspirieren und erkenne, wieviel Macht du wirklich über dich und dein Leben hast, wenn du die Verantwortung übernimmst.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.