Erinnerung

Wenn dich jemand fragt, wer du bist, was antwortest du dann auf diese Frage? Startest du mit deinem Namen, danach mit deiner Berufstätigkeit? Oder sagst du, welche Hobbies du ausübst und was für Themen dich interessieren? Das sind die üblichen Antworten auf diese Frage. Doch du erklärst mit diesen Dingen nur die Oberfläche von dir. Was ist aber mit der Tiefe, mit dem, was in deinem Herzen liegt und was dich wirklich ausmacht? In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, dich zu erinnern: an dich selbst, an deinen Lebensauftrag, an deine Kraft, an das Einssein. Tauche mit mir ein in deine innere Welt und erfahre, wie du dich erinnern kann. Die Erinnerung an dich selbst ist das grösste Geschenk, das du dir selbst machen kannst. Wage es und lass dich inspirieren – du bist es dir wert.

Female Intuition Talk – Franziska Huber

Hier ist die zweite Episode aus meiner neuen Reihe «Female Intuition Talk». In dieser Reihe stelle ich starke Frauen vor, die ihren ganz persönlichen Weg gehen. Frauen, die sich selbst und ihre Bestimmung leben.

In meinen Interviews sprechen wir über die Intuition, was die Frauen darunter verstehen und wie sie die Intuition leben. Meine erste Gesprächspartnerin im 2021 ist Franziska Huber. Sie ist selbständig und gibt Seminare zu Thetareading. Dies ist eine ganz schnelle Methode mit der geistigen Welt in Verbindung zu kommen und zu heilen. In unserem inspirierenden und sehr wertvollen Gespräch spricht Franziska über ihr Leben mit der Intuition, warum sie sich ein Leben ohne Intuition nicht vorstellen kann und was sie persönlich unternimmt, um in dieser spannenden aber auch herausfordernden Zeit in Harmonie und Frieden zu bleiben. Gönne dir eine Pause und höre in den Podcast hinein. Lass dich von dieser starken Frau inspirieren. Mehr Informationen zu Franziska Huber findest du auf: https://thetareading.ch/

Hoffnung finden

Der Jahresanfang verspricht Hoffnung. Ein neues Jahr mit 365 Tagen steht vor der Tür und ist bereit, dir tolle Erlebnisse zu bieten. Doch nur, wenn du diese auch in dein Leben ziehst. Hoffnung beginnt als erstes in dir selbst. In deinem Innern. Hoffnung findest du nicht im Aussen. Wenn du ein gutes neues Jahr willst, dann darfst du es dir selbst erschaffen.

In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, die Hoffnung selbst zu erschaffen in den Bereichen: in dir selbst, in den Menschen, in deiner Arbeit und für die Welt. Du verfügst über mehr Kraft in dir, als du ahnst. Nutze sie und höre in den Podcast hinein. Lass dich inspirieren.

Female Intuition Talk – Alexandra von Muralt

Heute starte ich mit der ersten Episode aus meiner neuen Reihe «Female Intuition Talk». In dieser Reihe stelle ich starke Frauen vor, die ihren ganz persönlichen Weg gehen. Frauen, die sich selbst und ihre Bestimmung leben. In meinen Interviews sprechen wir über die Intuition, was die Frauen darunter verstehen und wie sie die Intuition leben. Meine erste Gesprächspartnerin ist Alexandra von Muralt. Sie arbeitet seit neun Jahren als selbständige Unternehmerin und berät Menschen im Bewerbungs-, Karriere- und Rekrutierungsprozess.
In diesem interessanten und bereichernden Gespräch spricht Alexandra ehrlich über sich selbst, ihre Intuition und ihren Alltag. Sie gibt unter anderem auch einen persönlichen und wertvollen Tipp, wie sie mit dieser herausfordernden Zeit umgeht, um trotz allem positiv und fröhlich zu bleiben.
Gönne dir eine Pause und höre in den Podcast hinein. Lass dich von dieser starken Frau inspirieren. Mehr Informationen zu Alexandra von Muralt findest du auf: http://www.papillo.ch/

Blick in dein Inneres

Keine Zeit ist besser geeignet für eine Innenschau als der Dezember. Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Die Aktivitäten im Freien reduzieren sich, diejenigen ausserhalb deiner Wohnung derzeit auch. Also hast du jetzt ganz viel Zeit zur Verfügung, dich mit dir selbst zu befassen. Innerlich jubelt deine Seele bereits, dein Verstand findet das weniger toll und gibt dir alle erdenkliche Ideen ein, wie du dem Blick in dein Inneres entgehen kannst. Doch – warum solltest du dir selbst entfliehen? Warum solltest du auf deinen Verstand hören und nicht auf deine Seele? In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, ehrlich in dich hineinzuschauen und in deinem Innern aufzuräumen in den Bereichen: du selbst, deine Beziehungen, deine Arbeit, deine Gesundheit, dein Geld. Gönne deinem rationalen Verstand eine Pause und höre in den Podcast hinein. Lass dich inspirieren.

Dich selbst leben

Lebst du dich selbst? Hast du dich schon einmal gefragt, was deine Seele sich wünscht? Lebst du deinen Auftrag, für den du auf die Erde gekommen bist? Diese Fragen kannst du dir nicht mit deinem rationalen Verstand beantworten. Wie auch? Der rationale Verstand ist dein Ich. Es ist das, was nach mehr, besser, höher strebt, ohne Rücksicht zu nehmen auf deinen Körper, deine Seele, deinen Geist, deine Mitmenschen oder die Natur. Dein Kopf ist kein guter Ratgeber, wenn es um die wirklich wichtigen Fragen deines Lebens geht. Hier ist dein Selbst gefragt, denn es weiss so viel mehr. In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, dich selbst zu leben, deiner inneren Stimme zu folgen, auf dein Herz zu hören und deinen Verstand beiseite zu schieben in den Bereichen: Du, Partnerschaft, Job, Freunde. Gönne deinem rationalen Verstand eine Pause und höre in den Podcast hinein. Lass dich inspirieren.

Die Kontrolle abgeben

Hast du dir schon einmal überlegt, ob du dein Leben kontrollierst? Weisst du auch, ob dir das gelingt? Wenn du ehrlich antwortest, dann musst du hier zugeben, dass du dein Leben nicht kontrollieren kannst. Warum auch? Es gibt so viele Variablen, die dein Leben beeinflussen, so dass es dir unmöglich ist, diese alle zu beeinflussen, geschweige denn sie zu kontrollieren.

In dieser Episode erfährst du, warum es wertvoll ist, einfach loszulassen und dem Universum die Führung zu übergeben in den Bereichen dein Ego, dein Partner, dein Job und dein Geld.
Trete zurück. Halte inne. Was hast du schon zu verlieren? Gib die Kontrolle über deine Herzensthemen an die Quelle ab und schaue, was passiert. Vielleicht tritt dann just genau in diesem Moment dein Traumpartner/Traumpartnerin in dein Leben, du findest deine Traumwohnung auf magische Weise oder dir fällt ein neuer Job in den Schoss – trotz oder gerade wegen dem Innehalten. Ist das nicht wunderbar?
Lass dich inspirieren.

Mitgefühl

Mut – wozu brauchst du ihn? Ist er dir angeboren und du benutzt ihn unbewusst? Oder musst du ihn immer wieder hervorholen, weil er dich im Alltag oft verlässt?

Mut ist ein Akt der Selbstliebe. Wenn du einen mutigen Schritt tust und für dich einstehst, dann gibst du dir selbst das Gefühl, wertvoll zu sein und dass du dich als Person selbst liebst. Mut ist unverzichtbar – für dein inneres Glück, deine innere Zufriedenheit und dein Wohlbefinden.
In dieser Episode erfährst du, warum es wichtig und wertvoll ist, für dich einzustehen, deine Meinung zu vertreten, etwas Neues zu wagen und Grenzen zu setzen. In welchem Bereich deines Lebens ist es bei dir an der Zeit, mutig für dich einzustehen? Ich kann dir diesen Akt der Selbstliebe und Selbstwertschätzung nur empfehlen. Lass dich inspirieren.

Mut

Mut – wozu brauchst du ihn? Ist er dir angeboren und du benutzt ihn unbewusst? Oder musst du ihn immer wieder hervorholen, weil er dich im Alltag oft verlässt?

Mut ist ein Akt der Selbstliebe. Wenn du einen mutigen Schritt tust und für dich einstehst, dann gibst du dir selbst das Gefühl, wertvoll zu sein und dass du dich als Person selbst liebst. Mut ist unverzichtbar – für dein inneres Glück, deine innere Zufriedenheit und dein Wohlbefinden.
In dieser Episode erfährst du, warum es wichtig und wertvoll ist, für dich einzustehen, deine Meinung zu vertreten, etwas Neues zu wagen und Grenzen zu setzen. In welchem Bereich deines Lebens ist es bei dir an der Zeit, mutig für dich einzustehen? Ich kann dir diesen Akt der Selbstliebe und Selbstwertschätzung nur empfehlen. Lass dich inspirieren.

Finde dein Herz

In deinem Ur-Zustand, in dem du geboren wirst, befindest du dich in einer heilen Welt. Dort lebst und fühlst du deine innere Schönheit, deine Fähigkeiten und Talente. Du bist eins mit dir selbst und lebst aus deinem Herzen heraus. Doch mit der Zeit – durch die Erziehung deiner Eltern, durch die Schule und unsere Gesellschaft – verlierst du diesen Ur-Zustand. Du fühlst dich nicht mehr mit der Natur, mit dir selbst und allen anderen verbunden, sondern als allein und abgeschnitten von allem.

In dieser Episode erfährst du, warum du zu oft im Kopf bist, wie du aus deinem Kopf in dein Herz gelangst, was dein innerer Kritiker dir sagt, was dich davon abhält, in dein Herz zu gehen und wie dich die Weisheit deines Herzens unterstützt.
Du verfügst jederzeit über die Macht, dein Herz wieder zu finden, dich mit der Weisheit deines Herzens zu verbinden und so deine unerschöpfliche Ur-Kraft anzuzapfen, die dich stets begleiten und leiten wird.

Das einzige, was du tun musst, ist, dich auf den Weg zu deinem Herzen aufzumachen. Bist du bereit?