Bist du ab und zu wütend? Über dich, über andere Menschen oder über das Leben generell? Wenn du diese Fragen mit «Nein» beantwortest, dann bist du entweder auf dem Weg zur Erleuchtung oder du belügst dich gerade.

Viele von uns – ich eingeschlossen – haben lange unterdrückte Wut, die in uns schlummert. Du warst als Kind sicher ab und zu wütend und konntest oder durftest diese Wut im Kindesalter nicht ausdrücken, weil sie zu dem Zeitpunkt einfach nicht in dein Leben passte. Oder von der Gesellschaft nicht toleriert worden wäre. Doch die Wut verschwindet nicht einfach mit den Jahren, sondern sitzt tief im Innern deines Herzens, von wo aus sie dein jetziges Leben torpediert und dich blockiert.

In dieser Episode erfährst du, warum Wut auch wichtig ist, warum du sie akzeptieren darfst und wie du sie loswirst, damit sie dich in deinem Leben und in deiner Zukunft nicht blockiert.

  • Gegenüber dir selbst
  • Gegenüber deinem (Ex-)Partner
  • Gegenüber deinem (Ex-)Arbeitgeber
  • Gegenüber deinen Mitmenschen

Lass dich inspirieren, erhalte wertvolle Tipps, wie du deine Wut loslassen kannst. Danach wirst du spüren, wie eine alte Last von dir abfällt, wie sich dein Herz leichter anfühlt und wie du wieder Glücksgefühle in dir wahrnehmen kannst.

Lasse los. Mach dich unabhängig von den Reaktionen der anderen Menschen. Mach dich stark. Mach dich sicher.

Gratis Mini-Kurs

„Intuition: dein Weg zum neuen Bewusstsein“

Mein neuer Roman

„Die Neue Welt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.