Der perfekte Mann. Wow, gibt es den überhaupt? Und wenn ja, wo kann ich ihn finden? Auch hier gilt für mich: ich gebe mich nicht mit weniger zufrieden. Wie beim Job bin ich auch bei diesem Thema zu keinerlei Kompromissen bereit. Ich habe genau DEN tollen Mann verdient. Ich bin es mir wert. Doch, wie finde ich ihn?

Wie immer, beginnt alles bei mir selbst. Denn, das einzige, was ich wirklich aktiv beeinflussen und verändern kann, bin ich selbst. Wenn ich mich nicht selbst liebe, dann kann ich auch nicht von einem anderen Menschen erwarten, dass er das für mich übernimmt. Selbstliebe. Ein Wort, das in unserer Gesellschaft eher verpönt ist, vor allem bei uns Frauen. Sofort wird das mit egoistisch sein in Verbindung gebracht. Und das darf frau ja gar nicht sein, wenn man nach unserer Gesellschaft gehen würde. Doch für mich hat Selbstliebe nichts mit Egoismus zu tun, sondern mit Lebensqualität, mit Erfüllung, Selbstrespekt, Selbstbewusstsein. All die Sachen brauchen wir, um glücklich zu sein.

Selbstliebe kann ganz einfache Sachen beinhalten: sich Zeit nehmen, im Lieblingscafé einzukehren, sich mit einem guten Buch eine ganze Stunde hinzusetzen und zu lesen, einen langen Spaziergang zu machen, einen Lieblingsfilm zum xten Mal anzuschauen, sich eine Yogalektion gönnen oder ein Entspannungsbad mit anschliessender Maske und Maniküre. Das alles kostet nicht viel und wir schenken uns das selbst. Ich zeige mir, dass ich mich selbst liebe. Ich bin liebenswert.

Das ist die Basis. Dann kann ich mir immer noch alle Einzelheiten notieren, die mein Partner mitbringen muss. Ich mache mich bereit. Meine Einstellung ist das wichtigste. Entspannt und gelassen ziehe ich ihn dann an, ohne Eile. Denn ich genüge mir selbst. Und er ist ’nur‘ noch der Rahm auf meinem Kuchen. Ich lasse los, denn ich spüre, dass ich auch ohne ihn ein super Leben haben kann.

Den letzten Teil zur Serie : Perfektionismus – das perfekte Leben, kannst du nächste Woche hier lesen. Sei gespannt.

Du sehnst dich danach, Klarheit in deinem Leben zu finden? Du willst dich nicht länger mit deinen Ausreden blockieren? Du bist bereit, deine Ängste zu überwinden? Dann bist du genau richtig in meinem Workshop. Horche in dein Innerstes hinein. Höre den Ruf deiner Seele. Überwinde Ängste. Mach Schluss mit Verzögerungstaktik und Ausreden. Finde Klarheit. Am 16. September oder 28. Oktober 2017. Nähere Informationen unter: www.miss-fantasy.ch. Anmeldung auf: inspiration@miss-fantasy.ch 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.