Erkenntnisse – Teil 4

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Realisierung meines langfristigen Projekts ist auch die Selbstliebe. Obwohl ich versuche, jeden Tag Zeit in meinen Roman zu investieren, gelingt mir dieses Vorhaben nicht immer. Vielleicht fühle ich mich zu müde oder habe gerade keine Lust zum Schreiben. Dann gebe ich mir den nötigen Raum, Luft zum Durchatmen. Zeit, meine Seele baumeln zu lassen, das Leben zu geniessen, einfach Nichts zu tun. Aus diesen scheinbar unnützen Tätigkeiten schöpfe ich so viel Kraft und Energie, um dann am nächsten oder übernächsten Tag mit vollem Elan an meinem Buch weiterzuarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.