Der Rückzug

Die graue, kalte Jahreszeit gefällt nicht allen Menschen. Die kurzen Tage, die lange Dunkelheit, die fehlende Sonne – wie gehst du damit um? Kannst du auch dieser Jahreszeit etwas Gutes abgewinnen oder ertappst du dich dabei, dass du in die allgemein herrschende Traurigkeit verfällst und diese Gefühle vielleicht mit Shopping oder Ausgang verdrängst?

Hast du dir schon einmal überlegt, dass wir im Winter eigentlich genau das Gegenteil tun, was die Natur uns vorlebt? Kannst du dir vorstellen, dass es auch für uns Menschen Sinn ergibt, dass wir uns dieser Jahreszeit anpassen und uns zurückziehen?

In dieser Episode erfährst du,

• warum es wichtig ist, dass du dir den Rückzug gönnst in der dunklen Jahreszeit
• warum du dich vor einem Rückzug zu dir selbst oft fürchtest und
• wie du das Beste aus deiner Reise ins Innere herausholst.

Auch hier gilt: Der Weg ist das Ziel. Denn genau auf diesem Weg, der oft wichtiger ist als das eigentliche Ziel, lernst du dazu und wirst zu der Person, die es braucht, damit du dein neues Ziel auch wirklich erreichst.

Höre den Podcast und lasse dich inspirieren.

Neues Jahr, neues Glück? – Teil 1

Der Beginn eines neuen Jahres ist immer eine sehr gute Gelegenheit, etwas Neues zu beginnen. Gute Vorsätze werden zu Hauf gemacht. Vieles wird dann wieder vergessen; nur wenige Menschen schaffen es, das Neue auch wirklich durchzuziehen. Woran liegt das? Sind sie einfach besser? Ich glaube nein. Was steckt dann dahinter? Eine Zauberwaffe? Wohl kaum. Hast […]

Die anderen – Teil 3

Dass wir auf die Anerkennung der anderen angewiesen sind, ist reiner Aberglaube. Ein Relikt aus einer Zeit, in der ein Mensch nur sicher überleben konnte im Dschungel oder in der freien Wildbahn, wenn er zu einer Gruppe gehörte. Fiel er dort in Ungnade und wurde ausgestossen, kam das seinem Todesurteil gleich. Doch das ist Schnee […]

Job verloren – wie alles begann

Der Schock, als mir mein Vorgesetzter vor rund vier Jahren die Kündigung eröffnet, könnte nicht grösser sein. Es fühlt sich an, als ob mir jemand den Boden unter den Füssen wegzieht. Wie in Trance packe ich meine Sachen zusammen und überreiche meine Pendenzen. Dann liegt meine 20jährige Bankkarriere hinter mir. Ich falle, ein Fall ohne […]

Keine Entschuldigungen mehr

Wir alle haben sie – unsere Träume. Unendlich weit weg, unerreichbar für uns. Doch wir träumen sie immer und immer wieder. Wir können einfach nicht anders. Wie schön wäre es, wenn nur ein kleiner Teil unseres Traumes wahr würde. Doch das geht nicht.  Wir haben unzählige Gründe dafür, warum es unmöglich ist, unsere Träume nicht […]

Neustart – Teil 4

Mit meiner wieder erwachenden Motivation zum Schreiben mache ich mich daran, eine neue Lektorin zu finden. Diesmal muss es jedoch jemand sein, der mich richtig coacht und mit mir schonungslos meinen Schreibstil analysiert, damit ich mich weiter verbessern kann. Meine neue Lektorin muss mir einen echten Mehrwehrt bringen, das ist mir klar. Ich beginne also, […]

Neustart – Teil 2

Ich kämpfe weiterhin mit meiner Motivation, mein Buch erneut zu überarbeiten. Ergibt das wirklich Sinn? Oder soll ich nicht besser einfach alles abblasen und sagen, ich kann das nicht? Nein, das wäre viel zu einfach für mich. Ich bin eine Frau, die nicht so rasch aufgibt, an diesem Punkt meines Projekts sowieso nicht. Aber wie […]