Verletzlichkeit zulassen – Teil 4

Wenn ich mich dafür entscheide, mein Herz zu öffnen und verletzbar zu werden, dann macht mich das beileibe nicht wehrlos. Denn ich kann trotzdem – und muss auch – meine eigenen Grenzen setzen und diese wenn nötig auch gegenüber anderen Menschen verteidigen. Unser energetischer Raum Jeder Mensch besitzt einen energetischen Raum, wir können es auch […]

Leben im Hier und Jetzt – Teil 2

Darüber nachzudenken und meine Lebenseinstellung mit derjenigen der Balinesen zu vergleichen, ist eine echte Herausforderung für mich. Eigentlich stelle ich so meine ganzes Tun und Schaffen so in Frage. Lohnt sich die ganze Arbeit, die tue? Würde nicht auch weniger ausreichen? Was ist der Preis, den ich dafür bezahle? Ja, bezahlt habe in all meinen […]

Leben im Hier und Jetzt – Teil 1

Auf meinem kürzlichen Urlaub in Bali beobachtete ich die Balinesen. Sie schienen immerzu glücklich und zufrieden zu sein. Zufrieden mit sich selbst und mit dem, was sie hatten. Sie nahmen das Leben auch nicht so von der stressigen Seite wie wir das hier in der Schweiz tun. Nach einem getanen Arbeitsgang folgte immer sogleich eine […]

Ich lebe mich – Teil 5: Bettina Gebhardt

Im Februar/anfangs März stelle ich Menschen vor, die ihren ganz persönlichen Weg gingen und gehen. Lass dich von ihnen inspirieren – es lohnt sich. Was hat dich dazu veranlasst, dein eigenes Business zu eröffnen / deinen ganz eigenen Weg zu gehen? Nach vielen Jahren in grossen, internationalen Agenturen wusste ich, dass ich das nötige Rüstzeug […]

Ich lebe mich – Teil 4: Annette Coester

Im Februar stelle ich vier Menschen vor, die ihren ganz persönlichen Weg gingen und gehen. Lass dich von ihnen inspirieren – es lohnt sich. Was hat dich dazu veranlasst, dein eigenes Business zu eröffnen / deinen ganz eigenen Weg zu gehen? Ich habe mich vor 22 Jahren selbständig gemacht, da ich mit meinem Mann von […]

Verlieren

Schweizermeisterschaften im Segeln der Yngling-Klasse in Nyon. 18 Teams nehmen daran teil. Darunter ich mit meinem Team. Natürlich weiss ich im Vorfeld meiner realistischen Einschätzung, dass ich in der zweiten Hälfte der Rangliste landen werde. Aber auf dem zweitletzten Platz? Das ist schon eine herbe Enttäuschung. Zumal ich doch so viel trainierte in den vergangenen […]

In die Stille hören

Es gibt Zeiten, in denen wir uns einfach alleine fühlen. Ausgehöhlt. Ohne Energie. Zeiten, in denen wir vergeblich im Aussen eine Antwort auf die Fragen suchen, die in unserem Innern brennen. Was mache ich eigentlich hier? Wo steckt der Sinn in meiner Arbeit? In meinem Leben? Wer oder was hat in meinem Leben keinen Platz […]

Liebenswert – Teil 4

In der Weihnachts-Ferienzeit ist es einfach, liebenswert zu sein. Kein Alltag. Kein Stress. Alles kann ich in Ruhe und Gelassenheit angehen. Ich kann zu allen Leuten nett und zuvorkommend sein – aber will ich das wirklich? Muss ich nicht auch Grenzen setzen, damit ich nicht ausgenutzt werde? Es gibt immer wieder Leute, die einfach nur […]

Erkenntnisse – Teil 4

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Realisierung meines langfristigen Projekts ist auch die Selbstliebe. Obwohl ich versuche, jeden Tag Zeit in meinen Roman zu investieren, gelingt mir dieses Vorhaben nicht immer. Vielleicht fühle ich mich zu müde oder habe gerade keine Lust zum Schreiben. Dann gebe ich mir den nötigen Raum, Luft zum Durchatmen. Zeit, meine […]