Verletzlichkeit zulassen – Teil 2

An was erinnerst du dich nach Jahren oder Jahrzehnten, wenn du an einen ehemaligen Lehrer/Lehrerin aus deiner Schulzeit denkst? Hand aufs Herz: wohl nicht an den vermittelten Schulstoff (an diese Illusion glaube ich als Berufsschullehrerin nicht). Dann doch schon eher an die persönlichen Geschichten, die uns diese Person aus ihrem Leben erzählte und uns so […]

Perfektionismus – Teil 3: Der perfekte Job

Gibt es den perfekten Job? Ich wage zu behaupten: Ja. Denn mit weniger gebe ich mich nicht mehr zufrieden. Das habe ich vor ein paar Jahren entschieden. Doch – wie finde ich diesen perfekten Job? Schon höre ich einige sagen: ich bin zu alt, das kann ich nicht, meine Wunschvorstellungen sind zu gross, und so […]

Angst – Teil 2

Wir alle hegen Ängste, doch wir geben es nicht gerne zu. Wir vertuschen oder verschweigen sie – vor den anderen, aber am meisten vor uns selbst, Warum? Wir alle wollen insgeheim das eine: geliebt werden. Wir Menschen sind soziale Wesen, denen die Meinung der anderen über uns nicht gleich ist. Eine Theorie sagt, dass dies […]

Wie alles begann – Teil 4

Die Zeit des Studiums an der Hochschule und das Einarbeiten in ein ganz neues Berufsfeld ist streng, doch bereitet mir Spass. Ich lerne sehr viel, mein Horizont erweitert sich, ich lerne viele interessante Menschen kennen. Langsam aber sicher verändere auch ich mich. Es ist ein gutes Gefühl, auf dem für mich richtigen Weg zu sein. […]