Wie alles begann – Teil 4

Die Zeit des Studiums an der Hochschule und das Einarbeiten in ein ganz neues Berufsfeld ist streng, doch bereitet mir Spass. Ich lerne sehr viel, mein Horizont erweitert sich, ich lerne viele interessante Menschen kennen. Langsam aber sicher verändere auch ich mich. Es ist ein gutes Gefühl, auf dem für mich richtigen Weg zu sein. […]

Wohin willst du?

Eine nicht ganz alltägliche Weihnachtsgeschichte zum Nachdenken Ziellos läuft Sirina durch den schier endlos wirkenden Feenwald. Wie findet sie bloss hier wieder hinaus? Sie ist 35, eine gestandene, erfolgreiche Bankerin. Auf der Erde. Wie nur konnte sie sich von Sira, einer Botin aus dem Feenreich, dazu überreden lassen, mit ihr in den Feenwald zu reisen. […]

Der Auftritt – Teil 3

Morgen ist es soweit: meine Buch-Vernissage findet statt. Ich freue mich darauf, mit meiner Familie, Freunden und Bekannten zu feiern. Eine Harfenspielerin wird das Ganze umrahmen, eine tolle Moderatorin führt durch den Abend, ich lese aus meinem Buch vor. Anschliessend gibt es einen schönen Apéro, an dem die Leute sich locker unterhalten und kennenlernen können. Ich […]

Schritte – Teil 2

Oft warten wir auf den einen grossen Sprung, den grossen Schritt, den uns ins Rampenlicht bringt, in die Chefetage katapultiert oder uns den Traumpartner vor die Füsse legt. Neidvoll blicken wir dabei auf andere: Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen oder sogenannte „Glamours“, die es scheinbar mühelos geschafft haben, ihr Ziel zu erreichen. Aber das ist weit […]

Schritte – Teil 1

Das Jahr 2016 ist mein Jahr. Das Jahr, in dem ich meinen ersten Roman publiziere. Zurzeit überarbeite ich weiter mein Buch. Kapitel für Kapitel. Zeile für Zeile. Wort für Wort. (Fast) Jede freie Minute verwende ich dafür, doch diese freie Zeit ist momentan eher Mangelware. Meine Arbeit als Berufsschullehrerin fordert mich tagtäglich, wenngleich ich meine zwei […]

Liftgedanken – Teil 4

Was will ich mit meinem Projekt erreichen? Wie werde mich fühlen, wenn ich das Ziel erreicht habe? Was geschieht mit mir, falls ich scheitern sollte?“ „Hmm. Das hat etwas an sich.“ „Natürlich.“ „Und wie finde ich die Antworten auf diese Fragen?“ „Ganz einfach. Gehe raus in die Natur. Spazieren, wandern, segeln, joggen oder setz dich […]

Liftgedanken – Teil 3

„Negatives?“, frage ich gedehnt und meine rechte Augenbraue schnellt zweifelnd in die Höhe. „Genau. Der Neid, der dir zum Beispiel entgegen gebracht wird. Oder die kritischen Stimmen aus deinem Umfeld, die deine Arbeit zunichte reden wollen, deine Freude zu zerstören drohen. Dafür musst du gerüstet sein.“ „Und wie soll ich das genau anstellen?“ „Ganz einfach. […]

Erkenntnisse – Teil 1

Die Erkenntnis, dass ein Buchprojekt in der Endphase vor der Publizierung viel mehr Zeit  beansprucht, als ich geplant habe, erlangte ich im Frühling 2015. „Der Weg ist das Ziel“. Dieser Spruch begleitet mich seither. Zuerst konnte ich mich nicht wirklich mit ihm anfreunden. Mittlerweile finde ich ihn jedoch sehr treffend und er „tröstet“ mich immer wieder […]

Der Weg – Teil 4

Natürlich schreibe ich weiter! Obwohl es schon ein paar Tage braucht, bis ich die Erkenntnis verdaut habe, dass ich noch ein weiteres halbes Jahr an meinem Buch arbeiten muss. Aber ich bleibe meinem Motto „Just keep on going“ treu und starte mit der dritten Überarbeitung mit dem Ziel, Ende 2014 damit fertig zu sein. Schriftstellerin […]