Wertschätze dich – Teil 2

Eigentlich ist es ganz einfach, sich selbst wertzuschätzen: Wie im Blog von letzter Woche beschrieben, stehe ich einfach morgens auf und frage mich: «what’s the most self-honoring choice I can make today?» Oder auf Deutsch: Was ist die grösstmögliche, wertschätzende Wahl, die ich heute für mich treffen kann? Und dann setze ich das um. Leichter […]

Wertschätze dich – Teil 1

Kennst du das Gefühl, nicht anerkannt zu sein für das, was du alles den ganzen lieben langen Tag tust? Dein Umfeld sieht es einfach für selbstverständlich an, dass du tagein tagaus wie ein Uhrwerk verlässlich funktionierst. Niemand sieht, wie viel Energie und Kraft hinter deiner Leistung steckt. Das macht dich traurig. Denn alles, was du […]

Höre dich – Teil 4

Wenn ich vor meiner langen Pendenzenliste sitze, die ich an einem Vormittag erledigen möchte und sehe, wie der Zeiger der Uhr unerbittlich nach vorne schnellt, kann es vorkommen, dass ich innerlich beginne, mich anzutreiben, schneller zu arbeiten – sprich: ich kreiere mir meinen Stress selbst. Klar gibt es Umstände, in denen der Druck auch von […]

Höre dich – Teil 3

Kennst du das Gefühl, dass alle um dich herum etwas von dir wollen? Dass du keine einzige Minute Zeit hast, durchzuatmen, weil alles und alle nach deiner Aufmerksamkeit schreien? Bei mir ist es zum Beispiel der Fall im Unterricht, wenn ich als Berufsschullehrerin meinen Lernenden einen etwas anspruchsvolleren Auftrag erteile, an dem sie arbeiten müssen. […]

Höre dich – Teil 2

Wenn ich mich früher einem vollgepackten Arbeitstag abends spät ins Bett lege, fühlte ich mich zeitweilen ausgelaugt und irgendwie unbefriedigt. Ich hatte zwar den ganzen Tag über fleissig gearbeitet, aber irgendwie wollte sich eine innere Zufriedenheit einfach nicht einstellen. Kennst du dieses Gefühl? Ich habe lange gebraucht, um zu realisieren, dass dies meine Seele ist, […]

Höre dich – Teil 1

Kennst du das Gefühl, einfach wie in einem Film zu leben? Neben dir zu stehen und zuzuschauen, was alles abgeht. Du bist zwar die Hauptdarstellerin/der Hauptdarsteller im Film, aber du kannst nicht wirklich bestimmen, was darin vorgeht. Du reagierst einfach auf das, was geschieht. Ein unschönes Gefühl, finde ich. Gratis Mini-Kurs „Erwecke Deine Intuition“ Mehr […]