Die ganze Realität – Teil 4

Die Gestaltung des Buchcovers scheint sich mehr und mehr zu einem weiteren Knackpunkt herauszukristallisieren. Nachdem ich der Graphikerin meine Ideen gemailt habe, warte ich gespannt auf ihre Umsetzung. Doch in unserem darauffolgenden Meeting, in dem mir sechs Vorschläge gezeigt werden, werde ich herbe enttäuscht: Meine Vorstellungen wurden nicht umgesetzt! Vielmehr versuchen die drei Frauen im […]

Der Weg – Teil 4

Natürlich schreibe ich weiter! Obwohl es schon ein paar Tage braucht, bis ich die Erkenntnis verdaut habe, dass ich noch ein weiteres halbes Jahr an meinem Buch arbeiten muss. Aber ich bleibe meinem Motto „Just keep on going“ treu und starte mit der dritten Überarbeitung mit dem Ziel, Ende 2014 damit fertig zu sein. Schriftstellerin […]

Der Weg – Teil 3

Nach ein paar Wochen habe ich mich daran gewöhnt, mich täglich meinem Buch zu widmen. Es ist zu einem Teil meines Lebens geworden, den ich nicht mehr wegdenken kann. Mittlerweile habe ich keinen Zweifel mehr daran, dass die Leute meinen Roman verschlingen werden. Die Story ist einfach gut und trifft den Nerv der Zeit! Nach […]

Der Weg – Teil 2

Nach zwei Wochen bangen Wartens, in denen ich weiter am Schluss meines Romans schreibe, treffe ich meine Lektorin. Ihr Fazit: Die Geschichte ist gut, braucht aber noch einiges an Überarbeitung. Damit ich einigermassen vorwärts komme, empfiehlt mir meine Lektorin, täglich am Buch zu arbeiten – am besten eine Stunde. Wo in aller Welt soll ich […]

Der Weg – Teil 1

Wie bringt man (s)ein Manuskript schlussendlich in ein Buch? Als erstes muss man das Skript aus der Schublade holen. Das ist das Allerwichtigste – das tönt einfach, ist es aber nicht. Lange habe ich an meinem Buch geschrieben, es wie ein kleines Pflänzchen gehegt, gepflegt und beschützt. „Werden meine Zeilen den Menschen gefallen, werden sie […]

Das echte Leben – Teil 3

Gestern hat mir jemand gesagt: „Mit Büchern kann man kein Geld verdienen.“ Letzte Woche mailte mir eine Bekannte: „ Ich habe es vor Jahren auch versucht, jetzt habe ich es aber aufgegeben. Es ist sinnlos.“ Da waren sie wieder: die Pessimisten. Wann hört das auf? Wohl nie. Je mehr ich mit meinem Buchprojekt an die […]

Das echte Leben – Teil 2

Meinen Traum im echten Leben umsetzen heisst, jeden Tag eine gewisse Portion Energie in diese Richtung investieren. Viele kleine Schritte – „Babysteps“ – ergeben schliesslich in der Summe auch etwas Grosses. Habe ich mich in den letzten drei Jahren jemals gefragt, ob ich das Richtige tue? Oh ja, viele Male. Doch ich bin immer wieder […]

Lebe deinen Traum – Teil 4 (Auszug aus dem Fantasyroman)

„Hast du jetzt darüber nachgedacht?“ fragt Sira. Geistesabwesend blickt Sirina ihre Schmetterlingsseele an: „Über was?“ „Na darüber, dass du dich selbständig machen willst.“ „Will ich das wirklich? Ich glaube nicht.“ „Ich schon. Offen bleibt nur noch die Frage, wovor du Angst hast.“ „Angst? Ich habe keine. Natürlich könnte ich mich selbständig machen, wenn ich wollte.“ […]

Lebe deinen Traum – Teil 3

Seinen Traum zu leben, seine Vision zu verfolgen, scheint sie noch so unerreichbar, haucht deiner Seele neues Leben ein. Du blühst auf, sprühst vor Energie, jeder Tag ist jetzt ein Geschenk deines neuen Lebens. Plötzlich ergibt alles Vergangene Sinn und die Zukunft ist ein freudiges Ereignis mit Fülle in allen Bereichen deines Lebens. Die Angst […]

Lebe deinen Traum

Kennst du das Gefühl, dass dich ein Traum einfach nicht mehr loslässt, egal, was du auch dagegen tust? Du wachst am Morgen damit auf, sinnierst während des Tages darüber nach und siehst dein neues Leben bildlich vor dir – aber das Ziel scheint unerreichbar zu sein und der Weg dahin mit unüberwindbaren Hindernissen gespickt. Dann […]