Mut: Grenzen setzen

Grenzen setzen, Nein sagen – auch das ist ein Akt der Selbstliebe und der Selbstwertschätzung. Auch oder gerade für uns Frauen ist es nicht einfach, diese Grenzen zu setzen. In unserer Gesellschaft werden wir konditioniert und darauf getrimmt, zu dienen. Darauf zu schauen, dass es allen um uns herum gut geht und dass stets Harmonie […]

Mut

Mut – wozu brauchst du ihn? Ist er dir angeboren und du benutzt ihn unbewusst? Oder musst du ihn immer wieder hervorholen, weil er dich im Alltag oft verlässt?

Mut ist ein Akt der Selbstliebe. Wenn du einen mutigen Schritt tust und für dich einstehst, dann gibst du dir selbst das Gefühl, wertvoll zu sein und dass du dich als Person selbst liebst. Mut ist unverzichtbar – für dein inneres Glück, deine innere Zufriedenheit und dein Wohlbefinden.
In dieser Episode erfährst du, warum es wichtig und wertvoll ist, für dich einzustehen, deine Meinung zu vertreten, etwas Neues zu wagen und Grenzen zu setzen. In welchem Bereich deines Lebens ist es bei dir an der Zeit, mutig für dich einzustehen? Ich kann dir diesen Akt der Selbstliebe und Selbstwertschätzung nur empfehlen. Lass dich inspirieren.

Verletzlichkeit zulassen – Teil 4

Wenn ich mich dafür entscheide, mein Herz zu öffnen und verletzbar zu werden, dann macht mich das beileibe nicht wehrlos. Denn ich kann trotzdem – und muss auch – meine eigenen Grenzen setzen und diese wenn nötig auch gegenüber anderen Menschen verteidigen. Unser energetischer Raum Jeder Mensch besitzt einen energetischen Raum, wir können es auch […]

Grenzen setzen – Teil 3

Grenzen setzen ist toll und fühlt sich gut an. Aber nicht immer. Oft genug kommt es vor, dass mich danach das schlechte Gewissen übermannt. Kann ich diese Person, der ich soeben «Nein» gesagt habe, wirklich ihrem eigenen Schicksal überlassen? Was wird geschehen, wenn ich ihr nicht helfe? In der allermeisten Fällen – gar nichts. Diese […]

Grenzen setzen – Teil 2

Wenn ich Grenzen setze bei den Menschen, die nur darauf aus sind, mir meine Energie abzusaugen, dann ist das pure Selbstliebe. Dabei sage ich innerlich zu mir: «Ich stehe dir ab jetzt dafür nicht mehr zur Verfügung.» Dann nehme ich zum Beispiel das Telefon nicht mehr ab, wenn die betreffende Person mich anruft. Oder ich […]

Grenzen setzen – Teil 1

Ich bin von Natur aus eine offene, herzliche Frau, die gerne auf Menschen zugeht – und sie kommen auch auf mich zu. Soweit, so gut. Ich liebe den Austausch mit den Leuten, da ich der Meinung bin, dass jede Person mir etwas beibringen kann. Egal wie alt, erfolgreich oder erfahren sie ist. Es gibt immer […]