Der Rückzug – Teil 2

Es gibt Menschen, die freuen sich regelrecht über die langen Abende, die man daheim verbringen kann, mit Kerzen, ruhiger Musik und einem guten Buch. Oder einfach nur vor dem Kamin zu sitzen und dem Feuer zuzusehen, wie es sich durch das Holz frisst und dabei die Gedanken loszulassen. Glücklich mit sich selbst und interessiert daran, […]

Flucht vor dir selbst – Teil 5

Wer hat sie nicht, die Träume und Wünsche, die dich täglich begleiten. Am Morgen wenn du aufstehst und am Abend beim Zubettgehen kommen sie in deinen Geist, oft ungebeten, und zeigen dir, was noch fehlt in deinem Leben. Was nicht so ist, wie du es gerne hättest. Was machst du damit? Verfolgst du deine Ziele […]

Flucht vor dir selbst – Teil 4

Kennst du die Situation, dass du eine neue Arbeitsstelle annimmst, weil dein vorheriger Chef dich schlecht behandelte, nur um nach kurzer Zeit festzustellen, dass dein neuer Vorgesetzter ähnliche Züge aufweist? Du warst auf der Flucht vor einem unfairen Chef und landetest wieder bei einem ähnlichen Typ, obwohl der Job auf den ersten Blick vielversprechend aussah […]

Flucht vor dir selbst – Teil 3

Es gibt sie, die Beziehungen zu Vater, Mutter oder zu beiden, die einfach nicht harmonieren. Auch wenn es unser aller grösster Wunsch ist, von unseren Eltern geliebt zu werden, so geht er nicht bei allen in Erfüllung. Viele Gründe gibt es dafür. Doch viele Fragen stehen dann auch immer unbeantwortet im Raum. Warum? Warum ich? […]

Flucht vor dir selbst – Teil 2

Kennst du diese Situation, wenn dir unerwartet dein Ex-Partner/deine Ex-Partnerin über den Weg läuft und sämtliche schmerzlichen Gefühle steigen wieder in dir auf, obwohl du sie mit aller Kraft in deinem tiefsten Inneren vergraben hattest? Vielleicht ist es auch nur ein Song, den du zufällig im Radio hörst, der alte Wunden in dir aufreisst oder […]

Flucht vor dir selbst – Teil 1

Wenn mich die Leute fragen, von wo ich komme, pflege ich stets zu sagen: Ich wohne in Zürich, bin jedoch Freiburgerin. Mir ist es wichtig, dass ich das präzisiere. Jedes Mal sage ich damit unbewusst, dass ich von Freiburg nach Zürich geflüchtet bin – ein Flüchtling sozusagen. Auf der Flucht vor meiner Vergangenheit. Hast du […]