Die Opferrolle: Ich blockiere mich

Wenn ich meine Opferrolle richtig lebe, dann kann ich in ihr so richtiggehend aufgehen. Die anderen sind schuld an meiner Misere. Sie sind schuld, dass ich kein Geld habe, dass ich keinen Partner habe, dass ich keine schöne Wohnung finde, dass ich keinen tollen Job kriege, dass ich keinen Freundeskreis habe und so weiter und […]

Die Opferrolle: Nicht hinschauen wollen

«Die Männer sind alle gleich. Den Männern kann man nicht vertrauen. Die Männer verlassen mich immer.» Könnten das deine Aussagen sein? Oder die einer Kollegin von dir? Solche Pauschalaussagen gibt es natürlich nicht nur über das andere Geschlecht, sondern auch zum Beispiel über den Job: «Alle Chefs sind egoistisch und streben nach Macht. Alle Chefs […]

Die Wut schlägt zurück: Du blockierst deinen Fluss des Lebens

Kennst du dieses Gefühl, dass du alles tust, um deine Ziele zu erreichen, doch irgendwie scheint dein Leben wie blockiert. Nichts fliesst. Nichts fällt dir einfach in den Schoss. Nichts geschieht. Immerhin nichts Negatives, doch du erkennst auch keine Highlights in deinem Leben, sondern dein Leben dümpelt nur so vor dich hin. Du willst Gegensteuer […]

Hindernisse – Teil 5

Nach meinem Unfall ist meine Kreativität ins Stocken geraten. Ist es der Gips, der mich am Arbeiten hindert? Sind es die Schmerzen, die mich nicht mehr in den «Flow» kommen lassen? Oder sind es verborgene Ängste, die mich auf der Zielgeraden daran hindern, weiter zu gehen? Genau kann ich es nicht sagen. Vielleicht ist es […]