In deinem Ur-Zustand, in dem du geboren wirst, befindest du dich in einer heilen Welt. Dort lebst und fühlst du deine innere Schönheit, deine Fähigkeiten und Talente. Du bist eins mit dir selbst und lebst aus deinem Herzen heraus. Doch mit der Zeit – durch die Erziehung deiner Eltern, durch die Schule und unsere Gesellschaft – verlierst du diesen Ur-Zustand. Du fühlst dich nicht mehr mit der Natur, mit dir selbst und allen anderen verbunden, sondern als allein und abgeschnitten von allem.

In dieser Episode erfährst du,

  • warum du zu oft im Kopf bist
  • wie du aus deinem Kopf in dein Herz gelangst
  • was dein innerer Kritiker dir sagt
  • was dich davon abhält, in dein Herz zu gehen und
  • wie dich die Weisheit deines Herzens unterstützt.

Du verfügst jederzeit über die Macht, dein Herz wieder zu finden, dich mit der Weisheit deines Herzens zu verbinden und so deine unerschöpfliche Ur-Kraft anzuzapfen, die dich stets begleiten und leiten wird.

Das einzige, was du tun musst, ist, dich auf den Weg zu deinem Herzen aufzumachen. Bist du bereit?

Gratis Mini-Kurs

„Intuition: dein Weg zum neuen Bewusstsein“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.