Es ist ein tolles Gefühl, wenn du endlich weisst, was du mit deinem Leben anstellen willst. Kennst du diesen Zustand? Du bist erfüllt, richtig energetisiert und voller Tatendrang, denn du weisst genau, was deine Berufung ist. Doch nach einem Jahr hat sich Ernüchterung eingestellt. Du bist deprimierter denn je – und weit davon entfernt, deine Berufung zu leben. Wie konnte es dazu kommen? Und noch wichtiger: wie kommst du da wieder hinaus?

In dieser Episode erfährst du,

  • was dich daran hindert, deine Berufung zu leben,
  • wie du diese Hindernisse überwinden kannst und
  • warum es wichtig ist, dass du dein Seelenversprechen einlöst.

 Wenn du dich nicht aus deiner Komfortzone herauswagst, dann drehst du dich in deinem Hamsterrad des Alltags weiter. Die vermeintliche Kontrolle über dein Leben lässt dich jedoch nicht zur Ruhe kommen. Immer wieder meldet sich deine innere Stimme bei dir und erinnert dich daran, dass es noch mehr gibt, als das, was du dir in deinem Leben zugestehst. Höre auf sie, unternimm etwas. Es ist nie zu spät.

Höre den Podcast und lasse dich inspirieren.

Starte dein neues Jahr einmal anders und nimm dir etwas Zeit für dich.

„Die Challenge 2020“ | Start: 06. Januar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.