Selbstliebe – Dein Selbst

Selbstliebe. Was fährt dir zu diesem Wort durch den Kopf? Oftmals nicht viel Positives, denn unsere Gesellschaft verbietet uns die Selbstliebe. Warum? Sie hat nichts mit Egoismus gemeinsam, im Gegenteil. Selbstliebe ist etwas sehr Heilsames und Wertvolles – gerade in dieser Zeit. Es ist also höchste Zeit, dass die Selbstliebe wieder Einzug in dein Leben hält. Denn wenn du sie nicht praktizierst, wird es niemand für dich tun. Die Selbstliebe ist eine Tätigkeit, die jede Person für sich selbst ausüben muss bzw. darf. Egal wie alt du bist, in welcher beruflichen oder privaten Situation du gerade steckst: Du bist es wert, geliebt zu werden. Als allererstes von dir selbst.

Selbstliebe versus Egoismus

Wird dir bei diesen Worten immer noch unangenehm? Schiessen dir Aussagen durch den Kopf wie: Das ist egoistisch, das darf man nicht, die anderen müssen zuerst glücklich sein, ich muss mich hinten anstellen, ich darf kein Glück erfahren, während es in der Welt so viele unglückliche Menschen gibt. Dann bist du deinem Ego in die Falle gegangen. Denn dein Ego will dich um jeden Preis klein halten, damit es überleben kann. Dein Ego suggeriert dir, dass die anderen Menschen wertvoller sind als du, indem es dich mit ihnen vergleicht. Doch Vergleiche zu ziehen ist die sicherste Methode, dich in kürzester Zeit unglücklich zu machen. Das garantiere ich dir, denn ich habe diese Methode früher viel angewendet. Doch die Zeit der Vergleiche und des Wettbewerbs sind jetzt vorbei. In der neuen Zeit, die angebrochen ist, hat es keinen Platz mehr für Konkurrenz und Gegeneinander. Nur das Miteinander wird überleben, auch wenn es derzeit nicht so auszusehen mag. Doch die Trennung ist nicht unsere Bestimmung – weder die Trennung von den anderen Mitmenschen noch die Trennung von unserem Selbst. Also darfst du dich getrost davon verabschieden – und auch von deinem Egoismus.

Du bist es dir wert

Die Selbstliebe geht meiner Meinung nach eng einher mit deinem Selbstwert. Denn du kannst dich fragen: Bin ich es mir wert, mich selbst zu lieben? Oder warte ich immer noch darauf, bis mich ein anderer Mensch liebt, damit ich mich dann – eventuell – auch selbst liebe? Das ist nicht das Ziel, warum wir hier auf der Erde sind. Denn als Lichtwesen, die wir sind, sind wir schon von Natur aus pures Licht und Liebe. Das ist alles – wenn auch etwas sehr Wertvolles. Das ist unsere Essenz, unser Kern. Alles andere sind wir nicht, doch wir haben es uns im Verlaufe unseres Lebens in diesem Körper angeeignet. Wenn wir uns daher immer noch an unsere Angst, unseren Hass, Neid, Panik oder andere negative Gefühle klammern und glauben, wir würden daraus Energie schöpfen, haben wir lediglich unser wahres Wesen vergessen, das wir wirklich sind. Das ist alles. Doch das können wir korrigieren. Wir können uns wieder daran erinnern, wer wir wirklich sind und warum wir in erster Linie auf die Erde kamen: der Liebe wegen. Wir sind solch wunderbare Wesen, dass die Erde jubelte, als wir auf die Welt kamen. Unser Selbstwert war damals noch in Ordnung. Als Baby wussten wir um unseren immensen Wert, den wir besitzen. Nie im Leben hätten wir uns damals mit anderen verglichen oder an unserem Wert gezweifelt – wir wussten tief in unserem Herzen: wir sind perfekt, wertvoll und einzigartig.

Gratis Mini-Kurs

„Intuition: dein Weg zum neuen Bewusstsein“

Mein neuer Roman

„Die Neue Welt“

Du bist einzigartig

Doch mit der Zeit und dem Lauf der Dinge hast du deine Einzigartigkeit vergessen. Oder besser gesagt: Die Gesellschaft hat dafür gesorgt, dass du zu glauben begonnen hast, du seist unbedeutend, klein und ersetzbar. Doch dem ist nicht so. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Mensch wird hier auf der Erde gebraucht. Genau so mit seinen Fähigkeiten, Talenten und Vorlieben. Jeder Mensch ist ein Licht in dieser heutigen Zeit – ob er nun daran glaubt oder nicht. Auch du, denn du bist einzigartig. Vor deiner Geburt hat sich deine Seele entschieden für die Fähigkeiten und Talente, die du heute besitzt. Du bist mit dem exakten Rüstzeug ausgerüstet, um in der heutigen Welt nicht nur zu bestehen, sondern auch einen Unterschied zu machen.

Du machst einen Unterschied

Schon nur rein mit deiner Präsenz und deiner Ausstrahlung machst du hier auf der Erde einen Unterschied. Du hinterlässt überall Lichtspuren, wenn du dich bewegst. Die höher schwingenden Lichtwesen können auch durch deinen Körper weiteres Licht in die Erde bringen, was ihnen ohne dich verwehrt bleiben würde. Du brauchst also in einem ersten Schritt nichts zu tun, ausser du selbst zu sein, zu leben und deinem Alltag nachzugehen. Doch in einem zweiten Schritt ist es für dich als Seele und für dein inneres Glück wichtig, dass du dich auch auf den Weg zu deiner Erfüllung – deiner Bestimmung – begibst. Mehr dazu im 3. Teil dieser Blogserie. Also gratuliere dir bereits heute, dass es dich gibt und dass du dich in dieser herausfordernden Zeit mutig inkarniert hast, um hier einen Unterschied zu machen und die Erde beim Aufstieg in die fünfte Dimension zu unterstützen. Praktiziere daher heute Selbstliebe – ohne schlechtes Gewissen: gönne dir einen Spaziergang in der Natur, ein gesundes Getränk, ein paar Minuten Ruhe auf deinem Sofa, ein gutes Gespräch mit einem guten Freund. Was auch immer es ist, das dein Herz heute höher schlagen lässt: Tue es. Du bist es dir wert. Drücke deine Selbstliebe aus.

Wie sieht es jedoch mit deinem Körper aus? Was unternimmst du, wenn er dir nicht gefällt und du mit ihm aktuell nicht zufrieden bist? Das alles und noch viel mehr erfährst du nächste Woche in diesem Blog zum Thema «Selbstliebe»: Dein Körper

Literatur für dein Herz. Inspiration für deinen Alltag. https://www.edition-birbaum.ch

Workshops, Online-Angebote, (Online-)Coaching und Vorträge. Höre dich. https://www.hear-your-soul.ch/

Erhalte neue Beiträge ganz bequem per Email. Einmal im Monat schicke ich dir aktuelle News und neue Inspirationen rund um das Thema Intuition. Gönne dir was Gutes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.