Schritte – Teil 1

Das Jahr 2016 ist mein Jahr. Das Jahr, in dem ich meinen ersten Roman publiziere. Zurzeit überarbeite ich weiter mein Buch. Kapitel für Kapitel. Zeile für Zeile. Wort für Wort. (Fast) Jede freie Minute verwende ich dafür, doch diese freie Zeit ist momentan eher Mangelware. Meine Arbeit als Berufsschullehrerin fordert mich tagtäglich, wenngleich ich meine zwei Jobs liebe, absorbieren sie doch immer viel Energie. Auch mein Lehrerdiplom benötigt Zeit. Bald jedoch werde ich mein zweites Diplom in den Händen halten. Dann werde ich endlich wieder mehr Zeit haben, meinen Vertrieb und das Marketing richtig auf die Beine zu stellen. Heute begnüge ich mich mit kleinen Schritten – ich nenne sie „baby steps“ – für die finde ich immer und überall Zeit. Schliesslich führen viele kleine Schritte auch zu einem grossen Ziel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.

Nicht verpassen!

Hole dir jeden Monat inspirierende Gedanken über das Leben, tolle Übungen zum Integrieren in deinen Alltag und zum Stärken deiner Intuition.